•  

    Abnehmen

    Sie suchen einen Weg Gewicht zu reduzieren?
    Viel Stress und auf einmal fühlt man sich nicht mehr Wohl in seinem Körper.
    Verlieren Sie keine Zeit und wagen Sie jetzt den Ersten Schritt.
    Unser Kompetentes Team Berät Sie gerne.
    Profitieren Sie von unserem Wissen in Ernährung, Motivation, Psychologie, Sport und Fitness.
  •  

    Schaffe ich das?

    Finden Sie es heraus! Wir empfehlen bewusst Karate als Einstieg in die Kampfkünste: Dessen Grundtechniken folgen natürlichen Bewegungsabläufen, sodass weder Gelenke noch Muskeln überstrapaziert werden. Außerdem müssen weder extreme Stellungen wie beim Kung Fu trainiert werden, noch werden Sie durch Würfe auf den Boden geschmissen. Auch die hohen Sprünge des Taekwondo werden nicht geübt.
    Im Laufe der Zeit und mit steigender Beweglichkeit und Erfahrung werden Sie auch in solche Techniken eingeführt, werden Sie Hebel, Würfe und hohe Tritte lernen - aber in Form eines stetigen Vorangehens, das jedem möglich ist.

  •  

    Gesundheitliche Einschränkungen

    Karate ist eine sehr gesunde Sportart, die vielen Beschwerden entgegenwirkt. Falls Sie gesundheitliche Einschränkungen haben, klären Sie am besten mit Ihrem Arzt ab, ob ein entsprechendes Training für Sie möglich ist. Bitte lassen Sie auch unsere Trainer davon wissen, damit diese die Übungen entsprechend anpassen können.

  •  

    Bin ich zu alt?

    Gerade im Alter ist ein Training der Kampfkünste im Asien Sport Center die richtige Wahl. Die Wissenschaft stützt, was Trainer und Trainierende schon seit Langem immer wieder beobachten: Der menschliche Körper passt sich Zeit seines Lebens an Herausforderungen an, sofern sie ihm geboten werden. Karate ermöglicht Ihnen, diesen Prozess sicher anzustoßen, denn die Übungen werden immer gemäß Ihren Möglichkeiten durchgeführt.

  •  

    Kleidung

    Karate trainiert man im sogenannten Gi - einem weißen Anzug. Alle wissen natürlich, dass die Gürtelfarbe anzeigt, wie weit fortgeschritten der Schüler ist. Wenn Sie zum ersten Training kommen, statten wir Sie gerne mit einem selbstverständlich frischen Anzug aus. So haben Sie von Anfang an das echte "Karate-Feeling".

  •  

    Schulordnung

    Asiatische Kampfkünste sind geprägt vom Respekt voreinander. Daran orientiert sich auch unsere Schulordnung. Details teilen wir Ihnen gerne vor Ort mit.